Füllungen





Qualitative Kunststoff- bzw. Keramikfüllungen, adhäsiv verankert, schützen den Zahn dauerhaft
Wir verwenden für die Füllung nur Kunststoffe der neuesten Generation. Damit wird der Zahn dauerhaft und ästhetisch rekonstruiert. Hierbei wird der Zahn mittels einer milden Ätzung, manchmal auch zusätzlich mittels einer Sandstrahlung, leicht angeraut. Danach wird der Kunststoff im Mehrschichtverfahren mit Hilfe eines speziellen Verbindersystems mit dem Zahn verklebt. Die optimale Aushärtung und Versieglung der Füllung wird dann durch eine zielgerichtete Lichthärtung des Kunststoffes erreicht. Keramikinlay Inlays werden speziell in einem zahntechnischem Labor gefertigt. Sie werden unter absoluter Trockenlegung adhäsiv mit dem Zahn verklebt und stellen eine sehr dauerhafte und ästhetische Füllungsart da.

zur Leistungsübersicht